Ausschreibung für die Stelle als SachbearbeiterIn im Bereich Veranstaltungsmanagement und Kampagnen

Ausschreibung für die Stelle als SachbearbeiterIn im Bereich Veranstaltungsmanagement und Kampagnen

Zum 01. Februar 2017 ist bei den Jusos die Stelle einer Sachbearbeiterin / eines Sachbearbeiters im Bereich Veranstaltungsmanagement und Kampagnen zu besetzen. Die Stelle ist bis zum 31. Dezember 2017 befristet.
 
Die Aufgaben der Stelle umfassen:

  • Planung und Durchführung von Großveranstaltungen des Juso-Bundesverbandes
  • Planung und Durchführung von Maßnahmen und Fachveranstaltungen der politischen Jugendbildung
  • inhaltliche und konzeptionelle Entwicklung von Kampagnen und Projekten des JusoBundesverbandes sowie deren organisatorische Betreuung
  • Mitarbeit bei der inhaltlichen Unterstützung der Mitglieder des ehrenamtlichen JusoBundesvorstands
  • Betreuung der Juso-SchülerInnen und –Auszubildenden-Gruppen

 

Voraussetzungen für die Bewerbung:

  • abgeschlossenes Studium in einer einschlägigen Fachrichtung oder eine Ausbildung in einer der Ausschreibung entsprechenden Branche oder vergleichbare Qualifikation
  • ein hohes Maß an konzeptionellen, organisatorischen und analytischen Fähigkeiten
  • Erfahrungen und Kenntnisse in der Planung und Steuerung von Projekten
  • Erfahrungen in der politischen Jugendbildung sowie Kenntnisse der Strukturen und Inhalte des Arbeitsfeldes Jugendarbeit sind erwünscht
  • die Bereitschaft zur Mitarbeit in einem motivierten und kreativen Team

 
Vollständige Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 20. Januar 2017 an personalbuero.parteivorstand@spd.de

oder per Post an:
SPD-Parteivorstand, Personalbüro Willy-Brandt-Haus, Wilhelmstr. 140, 10963 Berlin