Demo "Nein zum Betreuungsgeld! Ja für mehr KiTa-Plätze"

Demo "Nein zum Betreuungsgeld! Ja für mehr KiTa-Plätze"

Das geplante Ziel des Kindertagesstättenausbaus bis 2013 für Kinder unter 3 Jahren wurde von Schwarz-Gelb und Familienministerin Kristina Schröder maßlos verfehlt! Wir fordern die schwarz-gelbe Regierung auf, der Diskussion über das Betreuungsgeld endlich ein Ende zu setzen und das Geld in sinnvolle Projekte wie den KiTa-Ausbau zu stecken! Wir brauchen einen flächendeckenden starken Ausbau der Kindertagesstätten. Nur das ermöglicht Wahlfreiheit für Eltern und erhöht die Bildungschancen für alle Kinder durch einen frühen Zugang zu öffentlichen Bildungsstätten. Studien zeigen, dass gerade Kinder aus sozial schwachen Familien am meisten von dem Besuch einer Kindertagesstätte profitieren. Kommt zur Demo am Samstag, 26. Mai um 12 Uhr am Hauptbahnhof Berlin (Washingtonplatz) Petition unterschreiben: Nein zum Betreuungsgeld

Mehr zum Thema