Social Media Feeds

Das WBH platzt schon fast - ihr könnt nicht dabei sein? Ab 18 Uhr übertragen wir bei Facebook die Debatte mit Martin Schulz! #gerecht17

In wenigen Minuten startet die Jugendkonferenz 2017 - jetzt: gerecht! Das Willy-Brandt-Haus platzt schon aus allen Nähten - ihr könnt nicht dabei sein? Ab 18 Uhr übertragen wir hier bei Facebook die Rede und Debatte von und mit Martin Schulz! #gerecht17 #zeitfürgerechtigkeit #keinebremsen

Klaas Heufer-Umlauf stellt euch Martin Schulz vor – differenziert, neutral und wertfrei.

Wir sind auch auf einer der zahlreichen #freedeniz Kundgebungen in Deutschland unterwegs. #FreeWordsTurkey https://t.co/HYAOrFyean

Die Festnahme von @Besser_Deniz ist Teil des Feldzuges von #Erdogan gegen die Meinungs- und Pressefreiheit.… https://t.co/hryWNJ3SbP

Nicht erst seit dem gescheiterten Putschversuch im Juli 2016 haben autoritäre Enwicklungen in der Türkei Fahrt aufgenommen. Staatspräsident Erdoğan hat bereits mehrfach bewiesen, dass er kein Freund von Grund- und Menschenrechten ist. Laut Reporter ohne Grenzen befinden sich momentan mindestens 150 JournalistInnen in der Türkei in Haft. Zahlreiche regierungskritische Medien wurden bereits verboten. Nach bisherigen Schikanen ausländischer Reporter mit Einreisesperren und der Verweigerung der Akkreditierung zeugt die Verurteilung des WELT-Türkei-Korrespondenten Deniz Yücel von einer weiteren Verschärfung des Feldzuges der türkischen Regierung gegen die Meinungs- und Pressefreiheit. #freedeniz #FreeWordsTurkey

Du kannst Bilder und Sharepics designen, die besser aussehen als dieses hier? Textdesign bedeutet für dich mehr als bunte Word-Überschriften? Das Internet ist für dich kein Neuland und du hast hohe Energie? Du kannst Videos drehen und bearbeiten und hast Erfahrungen mit Photoshop und inDesign?
Dann suchen wir dich! Bis Sonntag Abend kannst du dich noch für das ehrenamtliche Online-Team der Jusos bewerben. Du unterstützt uns in den sozialen Medien, wenn es um Kampagnen, Wahlkampf und Veranstaltungen geht. Beispielsweise hast du die Möglichkeit, mit uns zum Bundeskongress zu fahren (Reise- und Übernachtungskosten werden übernommen).
Wir freuen uns auf eine aussagekräftige Bewerbung von dir!
Mehr Infos findet ihr unter http://jusos.de/aktuell/ausschreibung-ehrenamtliche-mitarbeit-im-online-...

Wir haben wieder jede Menge „Fanpost“ bekommen. Wir freuen uns immer über Lob und/oder konstruktive Kritik.
Regelmäßig erreichen uns aber auch Nachrichten wie die Folgenden. Für die ganz verrückten haben wir maximal ein müdes Lächeln übrig. Wir scheuen uns aber auch nicht, wüste Beleidigungen, Drohungen und Beschimpfungen zur Anzeige zu bringen. Ansonsten gilt natürlich: haters gonna hate.

Wir sagen Ja zum globalen Recht auf Migration! @j_uekermann https://t.co/VMLkXsOmsK

Die aktuellen Äußerungen des Bundesinnenministers zu zivilen Opfern in Afghanistan machen deutlich, was für eine menschenverachtende Logik hinter dem Konzept "sicherer Herkunftsstaaten" steht. Jeder Mensch, der zu uns kommt, hat das Recht auf eine individuelle Prüfung des Asylrechts.
Auch eine Bewertung der Menschen nach wirtschaftlichem Nutzen ist für uns nicht akzeptabel. Wir fordern ein globales Recht auf Migration.
Das ganze Interview mit Johanna Uekermann findet ihr in der Printausgabe der gestrigen Welt oder unter https://www.welt.de/politik/deutschland/article162202581/Migranten-solle...

Das diesjährige Politikdiplom findet in Springe, einem für die Sozialdemokratie historischen Ort, statt. Hier legte die sozialistische Arbeiterjugend (SAJ) 1925/26 den Grundstein für die heutige Heimvolkshochschule Springe. Sie schuf damit in der Weimarer Republik einen Ort, an dem junge SozialistInnen gemeinsam arbeiteten, lebten und sich politisch bildeten.
1933 wurde die Bildungsstätte von den Nazis enteignet. Viele, die in Springe engagiert waren, wurden verfolgt, gingen ins Exil und arbeiteten aktiv im Widerstand.
Auf der Rückseite des Steins, den die Nazis nach der Enteignung umdrehten, sind die Initialien „BDM“ (Bund deutscher Mädel) versteckt. Heute erstrahlt das SAJ in neuem Rot und die Nazi-Inschrift ist nur noch schwer zu lesen. Das erinnert an die dunkle Episode der Geschichte und verdeutlicht all denjenigen, die heute noch nach Springe kommen, um sich zu bilden, warum sie das tun.

Wer die ganze Geschichte lesen möchte kann dies unter http://www.hvhs-springe.de/299.html tun.

RT @annakassautzki: Mega interessantes Kamingespräch beim #Empowerment Seminar der @jusos mit @CanselK #ZeitfuerGerechtigkeit https://t.co…

RT @JusosLeipzig: Wir sind in den zweiten Tag des #Politikdiplom der @jusos gestartet! Heute geht's um Marx und feministische Kapitalismusk…

Heute beginnt in Potsdam zwischen ver.di und 15 Bundesländern die dritte Verhandlungsrunde für Länderangestellte. #Lautstark konnten wir die Warnstreikenden in der laufenden Tarif- und Besoldungsrunde in der ganzen Republik hören. Und die Kolleginnen und Kollegen streiken zu recht!

Ihre Forderungen nach 6% mehr Entgelt, 90€ mehr für Azubis und dem Ausschluss von sachgrundlosen Befristungen ist gut begründet und mehr als gerechtfertigt.

Ist das #dreist? Nein, nur gerecht! Wir stehen solidarisch hinter Euch.

ver.di Jugend

Endlich geht's los: Die Seite von Europe: turn left ist online und die Anmeldephase ist eröffnet. Bis zum 17. März könnt Ihr euch für unser großes Europa-Event anmelden: https://www.europeturnleft.eu/

Welcome to the red city – YES seminar in cooperation with Mladi Forum in Velenje, Slovenia

From the 26th to the 29th of January the Young European Socialist Feminist & Queer Network in cooperation with Mladi forum hosted a seminar in Velenje, Slovenia. Our group of around twenty comrades from all over Europe was split into two groups over the weekend. One was working on the issues of human trafficking and […]weiterlesen

Seiten